Unsere Airedale Terrier im Hundesport

Abgelegte Prüfungen von Airedale Terriern

aus unserer Zucht und aus unserem Besitz:

("von Bajazzo" war unser Zwingename vor der Wiedervereinigung, den wir danach

leider abgeben mußten, da er doppelt und somit bereits, wenn auch vor Jahren, geschützt war.)

Name des Hundes Abrichtekennzeichen Hundeführer/Besitzer
(Unser erster Airedale
und unsere erste Zuchthündin)
Azura von Black Seal
SchH 3, FH 3, PSH 3 Ilse Erfurth

(
Aus unserem ersten Wurf 1975)

Amigo v. Bajazzo


SchH 3, FH 3, PSH 3

Ilse Erfurth
Andy v. Bajazzo SchH 3, FH 3, PSH 3 Monika Klaus
Bubi v. Bajazzo SchH 1 Simone Finger
Condor v. Bajazzo SchH 3, FH 3 Sybille Roick geb. Erfurth
Catja v. Bajazzo SchH 1 Axel Weihmann
Cäsar v. Bajazzo SchH 1 Wolfgang Winkler
Digo v. Bajazzo SchH 3 Ulrich Ahrendt
Elfe v. Bajazzo SchH 3, FH 3 Ilse Erfurth
Eric v. Bajazzo SchH 2 Karl Schorisch
Eddi v. Bajazzo SchH 3 Gerhard Zschorn
Elvis v. Bajazzo SchH 3, FH 3, PSH 1 Heiko Fenk
Fellow v. Bajazzo SchH 2 Dr. Charlotte Garbe
Florian v. Bajazzo SchH 2, FH 1 Jutta Förster
Honda v. Bajazzo SchH 2 FH 1 Heiko Fenk
Hosta v. Bajazzo SchH 2, FH 1 Rolf Bräunlich
Ioga v. Bajazzo SchH 2 Günter Müller
Ina v. Bajazzo SchH 3, FH 3, PSH 3 Cornelia Neugebauer-Menge
Nixe vom Erfurther Hof BH, VPG 3, FH 2, IPO 3, AD Klaus Erfurth
Nero vom Erfurther Hof BH, VPG 3 F. Böttcher
Nane vom Erfurther Hof BH, VPG 2, IPO 3 Cornelia Neugebauer-Menge
Ricky vom Erfurther Hof BH, VPG 2 Winter
Ricko vom Erfurther Hof BH Svenja Hahn
Sonni vom Erfurther Hof BH, VPG 2, FH 2 Klaus Erfurth
Sheriff vom Erfurther Hof BH, AD Klaus Erfurth
Scoty vom Erfurther Hof BH Alexander Ert
Santo vom Erfurther Hof BH Peter Rösler
Tarzan vom Erfurther Hof BH, VPG 1, FH 1 Klaus Erfurth
Toscana vom Erfurther Hof BH Frank Hille
Tete vom Erfurther Hof BH Friedemann Drogoin
Uno vom Erfurther Hof BH 1 (in d. Schweiz) Nadine Vogt-Müller
Rena v. d. Heinrichsburg
(war in meinem Besitz)
VPG 1, FH 1 Ilse Erfurth

Poldi`s Dana
(war in meinem Besitz)

BH, AD, VPG 3, IPO 3, FH 1, FH 2 Ilse Erfurth
Valerie vom Erfurther Hof BH Roswitha Eisengarten
Wild Fine vom Erfurther Hof BH Gitta Herbst
Wintje vom Erfurther Hof BH, FH 1, FH 2, VPG 1, ZZP Ilse Erfurth
Wilson vom Erfurther Hof BH, ZZP Bernhard Gremm
Wynn vom Erfurther Hof BH Barbara Maynert
Xarina vom Erfurther Hof BH, FH 1, FH 2, ZZP Ilse Erfurth
Ximo-Lord vom Erfurther Hof BH F1 Lothar Buttgereit
Xena vom Erfurther Hof BH, AD Heinz Krebs
Xania vom Erfurther Hof BH H. Hansemann
Xanadu-Gismo vom Erfurther Hof BH, F1, F3, VPG 1 Anett Scheibe
Xara vom Erfurther Hof BH, ZZP Lothar Griebel
Yakari vom Erfurther Hof BH Juliane u. Holger Loock
Andor Bajazzo vom Erfurther Hof BH Petra Bremer-Schmidt
Cliff vom Erfurther Hof BH Kornelia Gehre
Comet Clooney vom Erfurther Hof BH. BGH 1, ZZP Kaisa Parteder, A
Columbus Cramer vom Erfurther Hof BH, F1, F2, F3, FH2 Helmut Pietschmann
Dante Primus vom Erfurther Hof BH, IPO 1, ZZP Ilse Erfurth

Freifoge mit Tarzan (Sept. 2004)Tarzan bei der Freifolge

 
 
 

Fotos unserer Airedales bei Sport, Spiel sowie Ausstellungsergebnisse

Sonni 3,5 Jahre, Tarzan 1,5 Jahre, Dana 5,5 Jahre, Nixe 10,5 Jahre
Wir stellen vor: Von links: ,,Sonni vom Erfurther Hof", ,,Tarzan vom Erfurther
Hof", ,,Poldi`s Dana", ,,Nixe vom Erfurther Hof" bei uns zu Hause im August 2003
 
 
Wettlauf zwischen Mutter und Tochter
Wettlauf zwischen Mutter (Poldi's Dana, hinten) und Tochter (Sonni vom
Erfurther Hof). Wer ist zuerst bei Frauchen?
 
 
3 Fotos links: Airedale Terrier-Hündin

,,Nixe vom Erfurther Hof"

HD-frei A1, gew. 23. 3. 1993 - gest. 14. 10. 2006
Abrichtekennzeichen: AD, BH, VPG 1,VPG 2,VPG 3,
IPO 1, IPO 2, IPO 3, FH 1, FH 2

V.: Ayko v. Sirius (VPG 1) HD A1

M.: Rena v. d. Heinrichsburg (VPG 1, FH 1)
HD-frei A1

Foto unten: Nixe, 10 Jahre und einen Tag alt,

Foto links unten: die 10 1/2 Jahre alte Nixe belegte
bei einem Vergleichskampf Platz 1 im Schutzdienst

(Juli 2003).

Unsere Dana, reichlich zwei Jahre alt Beide Fotos links: Unsere Airedale Terrier-Hündin

VDH-Champion ,,Poldi´s Dana",

gew. 11. 02. 1998, HD-frei A1

AK: AD, BH, VPG 1, VPG 2,VPG 3,

FH 1, FH 2 (3x), IPO 1, IPO 3

VPG 2 sehr gut ,,a" 15. Sept. 2001

VPG 3, sehr gut ,,a" 21. Okt. 2001

IPO 1, ,, gut" am 18. November 2002

IPO III ,,sehr gut", am 9. Juni 2002

(100/90/89 ,,a" Punkte)

Ausstellungen von Dana:

Dana wurde im Jahr 2000 5-mal ausgestellt

und erhielt 5-mal V1 mit VDH-Anwartschaften.

2001 wurde sie 2-mal ausgestellt und

erhielt ein V1 mit VDH und ein V2

mit Reserve-VDH

Vater: Jgd.-Ch. KFT, Ch. VDH, Ch. D/KFT und

Bundessieger Karlo v. d. schwarzen Kuhle,

BH, VPG 1, HD-frei A1

Mutter: Int. CH., Deutsch. Ch. KFT,

Deutsch. Ch. VDH,

Poln. Ch.., Ch. CSSR Poldi's Cora,

BH, SchH 1, HD-frei A2

Unsere ,,Poldi`s Dana" im April 2002, 4 Jahre alt.
Ohne Bild: ,,Nero vom Erfurther Hof", gew. am 23. 3. 93

AK: BH, VPG 1,VPG 2,VPG 3

Besitzer : Fam. Böttcher

,,Nane vom Erfurther Hof",

gew.23. 3. 93, HD-frei A1

mehrfache V1-Hündin; AK.:

AD, BH, VPG 1, VPG 2,

IPO 3, FH / Bes.: C. Menge-Neugebauer

Sonni in Paaren am Tage der Ausstellung KFT-Jgd.-Champion, VDH-Champion

Bundessiegerin 2002

,,Sonni vom Erfurther Hof"

gew. 11. 1. 2000, HD-frei A1

AK: BH, VPG 1 mit ,,sehr gut"/,,a"

VPG II mit ,,gut"

FH 1 mit ,,gut"

FH II mehrmals mit ,,gut"

Vater: Jgd.-Ch., Ch VDH, Ch. KfT

Buddy vun Vagelhusen, HD-frei A1

Mutter: VDH-CH. Poldi´s Dana, HD-frei A1

AK: AD, BH, VPG 3, FH 1, FH 2, IPO 3

(Fotos: oben links Sonni während einer

Ausstellung, unten links Sonni in Aktion

beim Schutzdienst).

Hier geht es zu einer Seite nur für unsere

Sonni

Sonni vom Erfurther Hof beim Schutzdienst

Jugendchampion KfT, Jugendchampion VDH,
Champion VDH, Ausstellungschampion KfT
Deutscher Champion KfT

Wintje Greety vom Erfurther Hof

gew. am 7. Mai 2004

BH, FH 1, FH 2, VPG 1 und ZZP

Hier geht es zu einer Seite über Wintje

Jugendchampion KfT, Dt. Champion VDH,

Ausstellungschamp. KfT

Xarina vom Erfurther Hof

geb. 11. 06. 2005

BH, FH 1, FH 2

Ximo Lord vom Erfurther Hof

geb. 11. 06. 2005

BH, F1

(Foto Übung zur FH)

Xanadu-Gismo vom Erfurther Hof

geb. 11. 06. 2005

Jg.-Champion d. KfT, Ch. VDH, Ch. KfT

BH, F1, F3, VPG 1

Scoty vom Erfurther Hof

BH, hier Übung zur VPG 1

beim ,,Verbellen".

Besitzer: Familie Ert

** Sonni im Schnee*Dana bei der Arbeit
Die einjährige

Sonni v. Erfurther Hof im Schnee

******************* Poldi`s Dana beim Schutzdienst
     
     
  Sonni schnüffelt (2002)
Sonni vom Erfurther Hof beim Apportieren an der Schrägwand,   und hier Sonni beim Spaziergang, Nasenarbeit privat:
Rücksprung mit Bringholz (2004)   ,,Was riecht denn hier so interessant ???"
 
   
   
  Die 1-jährige Sonni bei ersten Übungen im Schutzdienst. Das macht ihr grossen Spass!

Sie hat ,,Beute" gemacht (dazu 3 Fotos unten):

Die junge Sonni bei der Übung   ich habe gewonnen ! Der Arrm gehört mir!   Arbeiten macht Freude
Gut festhalten und ziehen   . . . gewonnen und abtragen . . . . . .und dann   . . . kräftig durchschütteln

 

Sonni, 2 Jahre alt, bei der Arbeit im Schutzdienst: (unten):

Überfall und Angriff Ein schöner Ansprung und Anbiss
1: Angriff 2: Ansprung
Umsetzen Absetzen
3: Umsetzen 4: Absetzen
Sonni ist und bleibt ganz lieb und freundlich.
Ein Hund wird durch den Schutzdienst nicht böse.
 
Sonni im Dezember 2002 bei der
Arbeit in der Abteilung C / Helfer F. Hille

 

Sonni im Dez. 2002 auf d. Hundeplatz mit JessySonni bleibt lieb

Sonni bleibt trotz Schutzdienst lieb und ausgeglichen.

Ein Hund wird dadurch nicht bissig und böse.

22. Dezember 2002 auf dem Hundeplatz mit Jessy.

 

 

Tarzan im September 2004

Tarzan beim temperamentvollen Apportieren auf ebener Erde . . .

 

Tarzan im September 2004

. . . und flott an der Schrägwand.

 

Nach der Arbeit das Vergnügen . . .  
Sonni springt ins Wasser rein Sonni badet in der Wanne

Sonni badet irre gern, aber weil der See so fern,

ist bei Sonni es so Brauch, tut´s die Badewanne auch,

denn die steht bei uns im Garten, braucht aufs ,,Nass" sie nicht zu warten,

hopp, mit Schwung ins Wasser ´rein, das macht frisch und auch ganz rein.

   
   

 

 

Tarzan vom Erfurther Hof, sieben Monate alt, bei ersten Beißübungen. (November 2002)

   
Tarzan war gleich auf

seinen ersten

Ausstellungen

sehr erfolgreich.

Er wurde bis

Juli 2003

8-mal ausgestellt,

erhielt davon

6-mal V1,

wurde mehrmals

Rassebester

und Bester

Junghund der

Internationalen

Ausstellung in Erfurt.

Er war im Alter

von einem Jahr

nach vier

Ausstellungen bereits

KFT Jugendchampion.

Jugendchampion Tarzan im Alter von fast einem Jahr.
Int. Ausstellung in Erfurt. Tarzan ist BIS. Die Richter sind Herr Jacobs und Herr Grüttner
   

   
   
Tarzans Prüfungen
   
3. Oktober 2003 Tarzan wurde in Lohsa zu seiner 1. Prüfung geführt und hat die
  Begleithundprüfung bestanden.
   
29. November 2003 VPG 1 in Altdöbern mit ,,gut" bestanden, er ist 19 Monate alt.
   
3. April 2004 FH 1 in Altdöbern mit ,,vorzüglich"
   

   
Wintje Greety vom Erfurther Hof
   
6. November 2005 Begleithund bestanden
12.November 2006 FH 1 mit sehr gut, 90 Punkten, bestanden. (Finsterwalde)
  FH 1 mit gut, 83 Punkten bestanden
29. März 2008 FH 2 mit sehr gut, 89 Punkten, bestanden.
06. April 2008 FH 2 mit gut, 80 Punkten bestanden
01. Juni 2008 VPG 1 mit gut bestanden (94-83-84 ,,a")
05. Juni 2008 FH 2 mit Vorzüglich bestanden (98 Punkte)
   
 
   
  Wintje Greety bei der Übung auf der Fährte (September 2005)
   
   
Sonni spielt mit Hölzchen

Sonni spielt:

Ich schieb' Hölzchen hin und her, so, als ob's ein Mäuschen wär´,

und ich spiel' wie eine Katze, fang' das Mäuschen mit der Tatze,

habe keine Zeit zum Ruh'n, habt Ihr Lust gleich mitzutun?

   
   
Nach der Übung: Spiele auf dem Hundeplatz

Nixe, Dana und Sonni bei ausgelassenem Spiel mit Collie Quinto

 
 
Wer gewinnt?  Poldi's Dana links, Sonni vom Erfurther Hof rechts: krrrrrr, krrrrrr !!!

Dana (links) und Sonni beim Tauziehen. Wer wird gewinnen?

 
 

Sonni und Sheriff vom Erfurther  Hof im Schnee

Neuschnee! Vorn Sheriff, dahinter Sonni, 1. 1. 2002

 
 

Spiele im Schnee, Winter 2002, von links: Dana, Sonni, Sheriff

 
Spiele, Sommer 2002
 

Sheriff vom Erfurther Hof (links) spielt mit seiner Schwester Sonni

 

 

Wintje bei Übungen im Schutzdienst.
Helfer Frank ist zu Besuch (2006)

 

Schutzdienst. Wintje beim Einholen ,,eines Fliehenden".
Diese Übung gehört zur VPG. (16. September 2007)

 

 

Erwischt und nun gut festhalten! Es wird ein fester, voller Anbiss verlangt. Doch danach muss
auch wieder ausgelassen werden.
Wintje hat Freude an diesen Übungen. (16. September 2007)

 

Xarina vom Erfurther Hof beim Schutzdienst
(16. September 2007)

 


Dante beim Schutzdienst im Sommer 2015

 

Der Fährtenhund

beobachtet, dann übertrieben - und von mir gleich aufgeschrieben:

Heute ist ein grosser Tag, es ist Prüfung angesagt

und weil ich das sehr gut kann, stehen wir mit Herrchen stramm,

um zu melden uns beim Richter, ,,es kann losgeh'n", ja, so spricht er.

*

Gleich am Anfang kreuz und quer, das macht Freude wirklich sehr,

Nase in den Sand gesteckt, eine kleine Maus entdeckt,

sie läuft fort, da war sie doch, ich grab' gleich mal schnell ein Loch,

denn dort ist sie ja verschwunden, so, jetzt hab' ich sie gefunden,

und ich schlucke sie gleich ab, weil es heut' kein Frühstück gab.

*

Doch jetzt geht es in die Vollen, denn ich höre Herrchen grollen,

Richter sitzt uns in den Hacken, ach, jetzt muss ich erst mal k - - - - n,

denn was sein muss, das muss sein, guckt nicht so verdriesslich drein.

Danach geht's noch mal so gut, Herrchen, habe wieder Mut,

ja, was bin ich heute munter, jetzt saus' ich die Spur dort runter,

Tempo, hopp und hopp und hopp, weiter geht es im Galopp,

eile ich in vollem Trab, hänge gleich den Richter ab,

das beeindruckt, glaub' es mir, keiner ist so schnell wie wir,

so rasch kann kein Richter laufen, seht nur, seht, er muss verschnaufen.

 

Das war stark, jetzt bleib' ich stehen, muss mal nach den Krähen sehen,

die sich in die Luft erheben, oh, die können 'was erleben

und mit wütendem Gebell, jage ich die Vögel schnell.

fliegende Krähe

Ach, jetzt wird es immer bunter, bin weit von der Fährte 'runter,

und ich stolp're so im Lauf, wieder auf die Fährte 'rauf,

eigentlich sollt' ich hier suchen, Herrchen hör' ich leise fluchen,

Winkel kommt, dann Gegenstand, den vergrabe ich im Sand,

braucht sich Herrchen nicht zu bücken, das schont sicher seinen Rücken,

Herrchen, Alter, hab doch Mut, denn heut' bin ich wirklich gut,

such' jetzt weiter ganz exakt, bis mich Langeweile packt,

und ich denke erst mal nach, ob ich jetzt noch weiter mach'

denn auf diesen langen Wegen, hat kein Futter heut' gelegen,

aber weit kann's nicht mehr sein, ich lass' Herrchen nicht allein,

suche noch das letzte Stück, ja, da hat er mit mir Glück,

denn ich bin heut' super drauf, es geht alles seinen Lauf,

mit mir kann er prima landen - - - trotzdem heisst es: nicht bestanden,

doch zum Ärgern gar kein Grund, wichtig ist, wir sind gesund!

 

(Sie befinden sich auf der Seite: Unsere Hunde bei Sport und Spiel)

 

Aktuell / Sonni / Tarzan / Sheriff / Unser V-Wurf / Unser W-Wurf / Dana / Wintje / Xarina / Vierbeinige Gäste / Oben